mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ

mk:vista ist ein Projekt der Studien- und Berufsberatung für SchülerInnen der Oberstufe des MK geleitet von ehemaligen SchülerInnen, die ihr Abitur am MK absolviert haben. Die Idee des Projektes besteht darin, dass Ehemalige durch ihre Erfahrungen SchülerInnen der Oberstufe dabei unterstützen, sich in der weiten Welt im Leben nach der Schule zurechtzufinden.

Unsere Themen
Studienfachberatung, Studienfinanzierung, Bewerbungsverfahren an Hochschulen, Aufnahmetests (Sprach- und Medizinertests), Studieren im Ausland, Studienfach- oder Hochschulwechsel, Duales Studium, Stipendien, Praktika, Ausbildung, Bundeswehr, FSJ & FÖJ / Inland oder Ausland, Bundesfreiwilligendienst, entwicklungspolitischer Freiwilligendienst (weltwärts) und vieles mehr…

Angebot
Aktuell organisiert das mk:vista-Team jedes Jahr einen Informationsabend in der Schule, der mit vielfältigen Angeboten zu den oben genannten Themen gespickt ist. Außerdem unterstützt bzw. ergänzt mk:vista die Veranstaltung MK:BiG (Berufe im Gespräch), die alle zwei Jahre stattfindet.

Darüber hinaus können SchülerInnen über die untenstehenden Daten Kontakt mit dem mk:vista-Team aufnehmen, um sich individuell beraten zu lassen.

Geschichte

Das Projekt mk:vista wurde von einer Gruppe Ehemaliger des Abijahrgangs 2003 initiiert. Der Ursprung des Projektes liegt in der Vision, dass niemand angehende AbiturientInnen aktueller, persönlicher, zutreffender und umfassender beraten kann, als Ehemalige derselben Schule. Denn die Ehemaligen befanden sich vor wenigen Jahren in der gleichen Situation und können sich daher noch gut in die SchülerInnen hineinversetzen.

Das mk:vista-Team erfährt keine Alterung, da stetig ältere Ehemalige gehen und dafür Ehemalige jüngerer Abijahrgänge das Engagement übernehmen. Somit ist auch die Aktualität der Informationen immer gewährleistet.

Sei dabei!
Bist Du ehemalige/r SchülerIn des MK und möchtest gerne bei mk:vista mitmischen? Wenn Du dir nicht sicher bist, ob dir nicht der zeitliche Aufwand zu hoch ist, können wir dich beruhigen: Wir sind kein Verein und haben keine Mitgliederversammlungen o. ä. Meist genügt vor dem alljährlichen mk:vista-Abend eine einzige Vorbesprechung, die jedoch für niemanden obligatorisch ist. Obligatorisch ist bei uns generell nichts. Schreib uns einfach und wir schauen zusammen, wie Du uns am besten bereicherst!