mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ
31.03.2020

Krafttraining für Leistungssportler

Endlich!!! Es ist uns gelungen, einen weiteren, bislang fehlenden, Baustein für die optimale sportliche Förderung unserer Leistungssportler zu etablieren: Eine schulnahe Krafttrainingsmöglichkeit beim MTV Braunschweig, welches professionell durch die dortigen Trainer und Physiotherapeuten begleitet wird.

Die Kadersportler bekommen in der 10. Klasse eine Einführung und erarbeiten anschließend mit den Trainern einen individuellen Trainingsplan. So haben wir Gewissheit, dass jeder Sportler für seine Sportart und seinen Trainingszustand optimal angeleitet wird und somit sinnvoll und zielgerichtet trainieren kann.

In der Oberstufe können die Sportler dann in den Freistunden oder unmittelbar nach der Schule trainieren, so dass neben den mannschaftsgebundenen Balltrainingseinheiten an den Abenden insgesamt nicht nur qualitativ ergänzend, sondern auch noch quantitativ mehr trainiert werden kann.

Eine Möglichkeit, die im Sinne der Partnerschule des Leistungssports einen (bislang fehlenden) unverzichtbaren Baustein auf dem Weg zur Professionalisierung darstellt.

Ein riesengroßer Dank geht dabei an den Förderverein MKConnect, ohne deren finanzielle Unterstützung dieses Projekt nicht umgesetzt hätte werden können.

 

Timo Galland