mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ
01.09.2018

Projekttag für den 11. Jahrgang im Herzog Anton Ulrich-Museum

Alle Schülerinnen und Schüler haben in der Projektwoche einen Tag im Herzog Anton Ulrich-Museum verbracht. Die Projektwoche stand unter dem Motto der beruflichen Orientierung, und so galt es nicht nur, das Museum in all seinen Abteilungen kennen zu lernen und hinter die Kulissen zu schauen, sondern auch, etwas über unterschiedlichste Berufsfelder im Museumsbereich zu erfahren.
Die Sammlung des Museums beinhaltet neben bedeutenden Gemälden, Grafiken und Skulpturen auch Kunsthandwerk (z.B. Möbel und Keramiken). Um all diese Kostbarkeiten erhalten, erforschen und ausstellen zu können, beschäftigt das Museum eine ganze Reihe von Experten, die ihre Werkstätten für die Schüler öffneten und über ihren Arbeitsalltag berichteten. In kleinen Gruppen haben die Schülerinnen und Schüler das Depot, die Gemälde-, Textil-, Möbel- und Lackrestaurierung sowie das Kupferstichkabinett, die Fotowerkstatt und die kunstwissenschaftliche Bibliothek besucht. Nicht fehlen durfte natürlich die Sammlung in den Ausstellungsräumen, die auch mittels digitalen und interaktiven Vermittlungssystemen erforscht wurde.

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Herzog Anton Ulrich-Museums für diesen informativen Projekttag.

N. Dammeyer