mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ
15.03.2019

Übergabe der Weihnachtsspende an den NABU

Um einen Beitrag für eine bessere Welt zu leisten, ist die Weihnachtsspende der alljährliche Anlass für uns, die Schülervertretung, um an Bedürftige, Schutzsuchende und Minderheiten zu denken und finanzielle Mittel für eine Organisation oder Einrichtung in der Region zu sammeln, die unsere Gesellschaft trägt und uns einer Ideologie von Gleichberechtigung, Freiheit und Perspektiven für alle ein Stück näher bringt.
Die Schülerschaft entschloss sich mehrheitlich dieses Jahr an den ehrenamtlichen Naturschutzbund Braunschweig e.V. (NABU) zu spenden, als grüner Impuls in Richtung eines zukunftsfähigen Planten Erde. Die stolze Summe von 1120 € durften wir am Freitag, den 15.02.19 dem ersten Vorsitzenden des NABU Braunschweig überreichen.
Dieser hohe Betrag konnte nur dank Ihrer und Eurer Hilfe erreicht werden. Dafür bedanken wir uns in aller Herzlichkeit.
Das Ziel der Schülervertretung, die Schule zu sensibilisieren für die Verletzlichkeit der Erde und den nötigen Einsatz zu ihrem Erhalt, wurde mit der Aktion voll und ganz erreicht. Somit hoffen wir, dass sich der NABU nach dem Refugium, dem Hospiz Braunschweig und dem Verein Sport gegen Rassismus in den zurückliegenden Jahren, ebenfalls über die finanzielle Unterstützung freut. Und, dass die Summe neben dem symbolischen Wert essentieller Beitrag zu einer gesunden perspektivreichen Zukunft wird. Es ist die Zukunft von uns Kindern.

von Leo Könneke