mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ

2012 - Erfolgreiche Teilnahme beim Regionalwettbewerb

Dominik Spors gelang es, sich mit seinem Projekt "Reaktionswege des Ferrocens und Troticens" gegen starke Konkurrenz aus der Braunschweiger Region zu behaupten. Die Juroren attestierten dem 10-Klässler Fachwissen, das auf Bachelor-Niveau an der Uni anzusiedeln ist. Dominik erhielt den Regionalsieg und wird vom 19. bis 21. März auf dem Landeswettbewerb in Clausthal antreten. Wir drücken die Daumen!

 

 

Überglücklich waren auch Katharina Wurdack, Florentin Meinecke und Matthias Janischek über ihren 3. Platz im Wettbewerb. Ihre Arbeit "Strom aus Dreck - eine mikrobielle Brennstoffzelle" wurde durch die hohe Anwendungsbezogenheit zusätzlich mit dem Sonderpreis Umwelttechnik ausgezeichnet.

 

 

Betreuungslehrer war Pascal Schindler, der zum ersten Mal mit Projekten auf dem Regionalwettbewerb am Start war. Der Regionalwettbewerbsleiter dankt ihm für seine ausgezeichnete Arbeit.