mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ

Seminarfach auf Museumsbesuch in Hannover

Es war ein anstrengender Tag, aber er hatte sich gelohnt! Nach vier Stunden Unterricht sind wir mit den Schülerinnen und Schülern vom Seminarfachkurs (11.Jahrgang) nach Hannover gefahren, um mehrere Ausstellungen zu besuchen. Es ging darum – als Anregung für die Planung der Schüler-Ausstellung zum Thema „Heimat“ – möglichst viele Positionen zeitgenössischer Kunst kennenzulernen.

Zunächst haben wir – bei der Führung durch die Stipendiaten-Ausstellung vom Kunstverein – sehr viele unterschiedliche Arbeiten von jungen Künstlern und auch eine Vielfalt an Präsentationsformen kennengelernt.

Nach einer kurzen Pause und einem kleinen Spaziergang durch Hannovers Innenstadt standen wir vor den riesigen detailreich dargestellten Bildräumen von Jonas Burgert – fantastischen Welten, meisterhaft gemalt, in feinsten Farbnuancen.

So viel Kunst an einem Tag sehen Schüler selten.