mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ

mk:green – die Umwelt AG am MK

Das Thema Nachhaltigkeit ist, mit Blick auf die Zukunft, ein wichtiges Thema an unserer Schule. Daher wollen wir mit mk:green unsere Präsenz als Umweltschule stärken. Unsere Gruppe mk:green besteht aktuell aus 10 Mitgliedern, die tatkräftig nachhaltige Ideen für die Schule entwickeln.

So haben wir unter anderem kleine nachhaltige Projekte umgesetzt, wie mk:cup, ein wiederverwertbarer Becher oder mk:book, die Bücherausleihe von Schüler*innen für Schüler*innen. Ein weiteres Projekt war die Gründung des Fairtrade-Schulteams mk:fair. Mit dem Ziel, dass wir Fairtrade-Schule werden, mussten einige Kriterien erfüllt werden. Der geplante Verkauf von Fairtrade Snacks (wie z.B. Müsliriegel und Maniokchips), der erstmals wieder bei normalem Schulbetrieb am kleinen MK starten soll, war eines der Kriterien, die erfüllt werden sollten.

Zurzeit arbeiten wir an der Gründung einer weiteren nachhaltigen Schülerfirma (mk:eco) am MK. Zudem wollen wir längerfristig eine klimaneutrale Schule werden und den Schulhof grüner gestalten, zum Beispiel eine neue Blühwiese anlegen. Und es gibt noch viele weitere Ideen…

Es gibt mit Blick auf die Zukunft noch viel Nachhaltiges zu tun. Wenn ihr Interesse bekommen habt und euch auch in der Umweltgruppe mk:green engagieren wollt, könnt ihr euch bei Herrn Schleicher, dem Leiter unserer AG, melden.

Verfasser: Can und Anil Kulaksiz