mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ

Fahrtenkonzept des Gymnasiums Martino-Katharineum

Das Gymnasium Martino-Katharineum bietet folgende Fahrten an:

1.

Klassenfahrt Jg. 6

2.

Klassenfahrt Jg. 10 (Inland oder Niederlande)

3.

Kursfahrten im 2. Jahr der Qualifikationsphase (in der Regel Inland oder Niederlande)

4.

Frankreich-Austausch (Paris)

5.

Volleyball-Trainingslager (Leistungssport)

6.

Hockey-Trainingslager (Leistungssport)

7.

Erdkunde-Exkursion ins Ruhrgebiet (Sek II)

8.

Lateiner-Fahrt nach Rom (alle 2 Jahre)

9.

USA-Austausch nach Reston (alle 2 Jahre)

 

Sollte das Budget durch Spenden erhöht werden können, sollen in folgender Reihenfolge weitere Fahrten stattfinden:

1.

Skikursfahrt nach Hinterglemm*

2.

USA-Austausch Oregon (alle 2 Jahre)*

3.

Jährliche Durchführung der Lateiner-Fahrt nach Rom*

4.

Wassersport-Fahrt *

5.

Japan-Austausch*

* Bis einschließlich 2020 sind alle Fahrten in ihrer Durchführung finanziell gesichert.

Des Weiteren wird ein China-Austausch in Kooperation mit der Stadt Braunschweig und ein Mexiko-Austausch in Kooperation mit dem USC Braunschweig angeboten.

Für die Schüler/innen des 8. Jahrgangs wird bei vorhandenen Haushaltsmitteln zudem eine Fahrt mit Präventionsmaßnahmen im Umfang von drei Tagen angeboten.

Fachexkursionen in vielen Unterrichtsfächern und Projektfahrten (z. B. Proben der Chöre und der Big Band oder die Teilnahme am Model European Parliament) vervollständigen das Fahrtenkonzept.