mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ

Wer sind die Medienscouts?

Wir Medienscouts sind eine Gruppe von Schüler*innen und Lehrer*innen, die euch über den Schutz in den Sozialen Medien aufklären und euch bei Problemen damit helfen. Dazu erarbeiten wir Arbeitsgrundlagen in den gemeinsamen Sitzungen und Fortbildungen. 

Dann gehen wir in andere Klassen und informieren die Schüler über Gefahren im Internet und wie man sich dagegen schützt, z.B. welche Sicherheitseinstellungen man verändern kann und muss oder Regeln, die einer ganzen Klassengemeinschaft helfen können, wenn der Klassenchat aus dem Ruder zu laufen droht!

Themen sind weiterhin z.B.: Cybermobbing, Privatsphäre im Internet, Internetplattformen...

Als geschulte Medienscouts helfen wir nicht nur Schüler*innen an unserer Schule, sondern sind auch außerhalb des MKs an Grundschulen tätig. Immer früher kommen Kinder in Kontakt mit Medien und sind sich dessen Gefahren nicht immer bewusst. Um ihnen daher einen sicheren Umgang zu gewährleisten, kommen wir, die Medienscouts, an Grundschulen, um sie über diese aufzuklären.

Es ist immer wieder eine schöne Erfahrung, dort zu sein und den Kindern Sicherheit auf ihren Weg im Umgang mit sozialen Medien mitzugeben. Zudem ist es jedes Mal interessant, von den Erfahrungen der Kinder zu hören und so gezeigt zu bekommen, wie stark Medien im Alltag der Kinder integriert sind.

Umso wichtiger finden wir die Zusammenarbeit zwischen dem MK und den Grundschulen Braunschweigs und freuen uns ein Teil dieser zu sein.

Bei Fragen/Sorgen/Problemen/Hinweisen/Wünschen schreiben Sie/schreibt uns bitte über folgende Emailadresse an: 

medienscouts(at)mk-bs.de :)