mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ

Unsere Schülerinnen und Schüler sollen verantwortliche Mitgestalter am Leben einer demokratischen Gesellschaft werden.

Durch Entwicklung und Förderung

  • ihrer Lesekompetenzen
  • ihres Umgangs mit Sprache
  • ihrer mündlichen und schriftlichen Kommunikationsfähigkeiten
  • ihrer Orientierungsfähigkeit in der modernen Medienwelt
  • ihrer Kreativität und Gestaltungsfreude
  • ihrer Kritikfähigkeit und Toleranz

und insbesondere durch die Erweiterung ihres Erfahrungshorizonts in der Begegnung und Auseinandersetzung mit pragmatischen und literarischen Texten.

Wir ergänzen unseren Deutsch-Unterricht  durch folgende im Schulleben fest verankerte außerunterrichtliche Aktivitäten und Lernorte:

  • Braunschweiger Jugendbuchwoche im November
  • Theaterfieber:  Theateraufführungen des Staatstheaters in allen Klassenstufen
  • Autorenlesungen und Theateraufführungen in unserer Aula 
  • SCHULZ (Kooperation mit der Braunschweiger Zeitung)
  • Vorlesewettbewerbe

 

sowie Exkursionen zu besonderen Orten und Veranstaltungen:

  • Museen und Gedenkstätten
  • Ausstellungen
  • Bibliotheken
  • Lesungen
  • Kabarett
  • Theater
  • Oper
  • Kino