Beach-Volleyball: Auch im Sand ist das MK (fast) ganz vorne

Am vergangenen Mittwoch machte sich das MK-Beachteam auf die Reise zum Landesfinale nach Wilhelmshaven. Das bedeutet für alle Beteiligten: Aufstehen um 5:00 Uhr morgens, gute drei Stunden Anreise, um dann einen langen Sporttag im Sand zu verbringen und durchgehend top Leistungen abzurufen.

Aber der Reihe nach: Im Beach-Volleyball besteht ein Match aus drei Spielpaarungen: ein Jungendoppel, ein Mädchendoppel und ein Mixeddoppel. Alle drei Spiele laufen parallel statt, so dass ein zielgerichtetes Coachen fast unmöglich ist und die Beacher äußerst selbstständig agieren müssen. Man muss mindestens zwei der drei Begegnungen gewinnen, um das Match für sich zu entscheiden.

In der Vorrundengruppe hatten wir mit Lüneburg und Oldenburg bereits zwei Kracher im Pool – das Spiel gegen die KGS Hemmingen war dann eher eine Pflichtaufgabe. Mit viel Glück und noch mehr Können gewannen wir 2:1 gegen Oldenburg, wurden allerdings 2:1 von Lüneburg bezwungen. Das reichte zu Platz 2 in der Gruppe und zum Einzug ins Halbfinale. Dort wartete mit Bad Iburg ein sehr spielstarker Beachteam. Nachdem die Jungen souverän 2:0 gewinnen konnten, die Mädchen aber glatt 0:2 verloren, musste das Mixedteam die Entscheidung suchen: mit einem knappen 2:1 sicherten wir uns den Sieg und den Einzug ins Finale. Und somit die Chance auf das begehrte Ticket zum Bundesfinale nach Berlin.

Dort wartete wieder das Team aus Lüneburg. Nach großem Kampf im Jungen- und Mädchenspiel (nach dem es dann 1:1 stand) musste wieder das Duell im Mixed über den Weg zum Bundesfinale nach Berlin entscheiden – und hier zeigten die Lüneburger die besseren Nerven und konnten den entscheidenden dritten Satz gewinnen. So blieb für uns ein zwar undankbarer, aber wacker erkämpfter 2. Platz – und ein paar vergossene Tränen ob der verpassten Chance zum Reise nach Berlin.

Für das MK am Ball:

Mina Blume, Mathea König, Louisa König

David Galland, Louis Laffert, Richard Preusche, Luka Wlodasch, Laurenz Schwonke

Categories: Aktuelles, Start-Slider